FANDOM


Dieser kahlköpfige Mann mittleren Alters ist ein freundlicher Kumpel, der niemals einen Namen oder ein Gesicht vergisst, mit dem er Geschäfte macht. Er hat ein enges Team in seiner Schmiede, sieben weitere unter ihm. Sein Schmied ist auf Rüstungen spezialisiert, fertigt aber auch viele Arten von Haushalts-, Bergbau- oder Abenteuerartikeln. Alles, was er fertigt, setzt er mit seinem speziellen "O" -Symbol darauf; seine Unterschrift eines Qualitätshandwerks.
Osgood
Manlin zog vor Jahren mit seinem Bruder hierher, der nach schnellem Geld suchte, da die Minen immer eingestellt wurden. Manlin sah einen notwendigen Markt für alle Bergwerkswerkzeuge und -geräte, die ständig für das Geschäft benötigt wurden, und so nutzte er die Verbindungen seines Bruders in der Mine, um für sein Geschäft zu werben. Sein Bruder starb vor 4 Jahren in einer Mine, als seine Crew auf giftige Gase stieß. Aber Manlin entschied sich, hier zu bleiben, da sein Geschäft weiter floriert.

Er hat auch die Milizen von Absalom beeindruckt, bis zu dem Punkt, dass sie nicht einmal mehr einen erfahrenen Rüstungsschmied mit den Truppen mitbringen; stattdessen Osgood für seine Zeit zu zahlen, um Rüstungen und Schilde zu reparieren; wofür er ihnen einen Rabatt gibt. Natürlich besteht kein Zweifel, dass Osgood die richtigen Verbindungen geknüpft hat, da sein Geschäft für alle Bergleute und die Milizionäre äußerst wichtig ist, und dass er sich darauf verlassen kann, dass jemand jeden Machtkampf übersteht, der in Diamond Lake ausbricht .

Osgood ist nicht der klügste Mann in der Umgebung, und sein mürrisches Aussehen ist vielleicht etwas alarmierend - aber wenn man mit ihm Geschäfte macht, weiß man genau, dass man fair und respektvoll behandelt wurde und jeder, der seinen typischen starken Händedruck und Klopfer auf dem Rücken erhält, nachdem er Geschäfte gemacht hat, weiß, dass man von jemandem mit äußerster Integrität betreut wurde

.