FANDOM


Balabar

Wenn es einen Mann gibt, der Diamond Lake regiert, wäre der De-facto-Anführer ohne Zweifel Balabar. Ein fetter, glatzköpfiger, reicher Chelaxianer mit einer Nase für geschickte Geschäfte und einen Geist, der nie aufhört zu überlegen, wie er am besten auf seine eigenen Interessen achten kann. Er ist selten ohne ein Kontingent von Leibwächtern (die eher gemietete Schlägertypen sind) unterwegs und er hat selten kein Alibi.

Der mit Abstand aggressive Minenmanager hat es geschafft, vier Minen unter seinen Namen zu vereinen - drei von ihnen gehörten zuvor anderen Minenmanagern, die das Geschäft irgendwie verlassen haben.

Der Gouverneur-Bürgermeister Neff und sein Gehilfe Sherriff Cubbin könnten auf den ersten Blick verantwortlich sein in Diamond Lake; Aber zweifellos wird Diamond Lake von Geld regiert. Balabar hat mehr als genug davon.

Als er nach Diamond Lake kam, gelang es Balabar, eine Reihe von Immobilien und Eigentumsrechte an Gebäuden zu kaufen, die er wollte. Im Laufe der Zeit machte er sich daran, andere zu erwerben, deren Besitzer sie nicht mehr brauchten ... oder nicht mehr in der Nähe waren, um den Anspruch des "Verkaufs" zu bestreiten.